Edelhoftheater spielt "Antoinette" 2017

Nach mehreren Treffen, bei denen diverse Stücke angelesen und wieder verworfen wurden, haben wir uns nun auf das neue Stück für die Saison 2017 festgelegt. Bodo Redner inszeniert mit der Erwachenengruppe des Edelhoftheaters die Tragikomödie Antoinette von Daniel Haw.

 

“ Die Leute haben kein Brot? Sollen sie doch Kuchen essen!“

Worte der letzten Königin von Frankreich- vom Volk und Revolutionären gehasst- war sie wirklich gleichgültig, hochmütig und undiplomatisch? Oder einfach ein Opfer der damaligen Umstände? In dieser rabenschwarzen Persiflage auf Macht, Widerstand und Bestechlichkeit geraten die Aufstandsversuche aber zur komischen Farce. 

  • /2017/65-jugend2017.html

Kontoverbindung

Kontoinhaber: Heimat und Kulturverein Kirrweiler
IBAN: DE43548625000005456959
BIC: GENODE61SUW
Kreditinstitut: VR Bank Südpfalz
Verwendungszweck: Datum+Veranstaltungsname

Achtung, falls sie die Karten kurzfristig bestellt haben, d.h. es verbleiben 2 Tage (oder weniger) bis zur Vorstellung, bitten wir sie den Betrag bis 30 Minuten vor Vorstellungsbeginn an der Abendkasse zu begleichen. Andernfalls gehen die reservierten Karten wieder in den freien Verkauf.