Die Presse über die Premiere

Die Rheinpfalz schreibt über "Zum Henker mit den Henks!" vom 07.11.

Henks

Die Rheinpfalz schreibt über "La Scuola" vom 08.11.

Rheinpfalz - So macht Schule spass

Zwei Premieren und weitere drei Vorstellungen am 1.November-WE

Wir haben es hinter uns! Heilfroh, dass dieses 1. Wochenende glatt, glücklich und einfach genial verlaufen ist.

Sowohl "Zum Henker mit den Henks!" spielte vor ausverkauftem Haus, als auch "La Scuola" erzeugte drei Mal Gänsehaut-feeling.

Eine kleine Bildnachlese...

Bilder zu La Scuoala sind Ausschnitte aus einer Videoaufnahme

3. Vorstellung (6.11.) La Scuola

Bilder zu Zum Henker mit den Henks! schoß Steffen Heinz -Vielen Dank dafür!

Pressespiegel

 

Vorverkauf im Pfarrhof

der am 11.September 2016 stattfand, war ein großer Erfolg. Mit vereinten Kräften haben wir diesen bei schönem Wetter und mitten unter vielen Gästen gemeistert und einen Batzen Karten unter die Leute gebracht.

Das Jugendtheater spielte unter viel Applaus und Zugabe eine kleine Szene und brillierte mit Martin Schwindt am Klavier bei der Darbietung von Tagträume aus La Scuola, dem aktuellen Musical:

Manfred Loew rührte kräftig im Hintergrund die Werbetrommel und lief in seiner Rolle als Norman Robbins mit seinen 80 Lenzen zur Hochform - im Bild zu erkennen an der Guy-Fawkes-Maske und Clownskostüm. Der beste äteste Schauspieler, den wir kennen!

Ab sofort käuflich zu erwerben sind oder persönnlich abholbar in der beauty lounge.

 

Beide Hauptproben sind gut über die Bühne gebracht

... und jeder weiß, was noch bis zur Generalprobe zu machen ist.

Aber sowohl bei den Kindern (siehe Videomitschnitt, der nach der eigentlichen Probe entstand, als spontan keiner nach Hause gehen wollte), als auch bei den Erwachsenen hat es eine Menge Freude gemacht.

Bilder vom 18.10.

Presse-Probe

Es geht Schlag auf Schlag: kaum steht die Bühne (nach dem Weinlesefest-Umzug), wird schon bestuhlt und am Tag darauf ist auch schon die Rheinpfalz da.

 

Weitere Beiträge ...

  • 1
  • 2

Kontoverbindung

Kontoinhaber: Heimat und Kulturverein Kirrweiler
IBAN: DE43548625000005456959
BIC: GENODE61SUW
Kreditinstitut: VR Bank Südpfalz
Verwendungszweck: Datum+Veranstaltungsname

Achtung, falls sie die Karten kurzfristig bestellt haben, d.h. es verbleiben 2 Tage (oder weniger) bis zur Vorstellung, bitten wir sie den Betrag bis 30 Minuten vor Vorstellungsbeginn an der Abendkasse zu begleichen. Andernfalls gehen die reservierten Karten wieder in den freien Verkauf.